Integration

Hände halten WeltkugelFoto: william87 – Fotolia.com

Gemeinde als Heimat für alle

Die Veranstaltungen und Fortbildungen richten sich an Gemeinden, Freiwillige, FreiwilligenkoordinatorInnen, Quartiergeber und Organisationen, die im Asylbereich tätig sind. Zudem sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Das Ziel ist es, mehr Klarheit und Verständnis für Abläufe und für Aufgaben im Asylbereich zu bekommen sowie die sinnvolle Koordination der Akteurinnen und Akteure.

Angebote für Gemeinden:
Gemeindedialog: Z’samm leben & Z’sammhalten – in der neuen Vielfalt?
Querbeet Pinzgau
ZIAG – Zusammen ist alles Gemeinschaft

Online-Veranstaltungen:
POWER 2 HELP bietet eine eLearning Plattform für engagierte Menschen.

Derzeit werden vier einstündige Lern-Module, bestehend aus Videos, Lese‐ und Lernmaterialien sowie Reflexionsfragen angeboten:
Umgang mit Radio, TV und Printmedien
Burnout-Prävention und Resilienz
Motivation und Führung in der Freiwilligen-Arbeit
Organisationsformen und Finanzierung

Veranstaltungen:
weitere Veranstaltungen in Planung

Bereits stattgefunden:
3. Juli 2018, Zell am See: Integration – Wie geht’s jetzt weiter?
2. Juli 2018, Salzburg: Integration – Wie geht’s jetzt weiter?
12. Juni 2018, Tamsweg: Integration – Wie geht’s jetzt weiter?
26. Februar 2018, Bischofshofen: Das Fremdenrechtsänderungsgesetz
29. Jänner 2018, St. Virgil: Das Fremdenrechtsänderungsgesetz
10. November 2017, Tribühne Lehen: Integration vor Ort
3. November 2017, St. Johann: Integration vor Ort
29. September 2017, St. Virgil: Lehrgang „Weil Integration uns alle angeht“
21. Jänner 2017, Fusch: Lehrgang „Flucht, Asyl und Integration“
3. Dezember 2016, Neumarkt: Lehrgang „Flucht, Asyl und Integration“
26. November 2016, Puch-Urstein: Infotag und Fest für Freiwillige
15. Oktober 2016, Salzburg: Kommunikation zwischen Engagierten, Politik und Verwaltung
10. Oktober 2016, Freilassing: Exkursion „Wie gelingt Zusammenarbeit und Integration im Bereich von Migranten und Flüchtlingen in Freilassing?“
1. Oktober 2016, Elixhausen: Burnout-Prophylaxe und Umgang mit schwierigen Personen
30. September 2016, St. Virgil: Lehrgang „Flucht, Asyl und Integration“
4. Juni 2016, Tamsweg: Refugees welcome im Lungau
20. Mai 2016, St. Virgil: Lehrgang „Flucht, Asyl und Integration“
16. April 2016, Salzburg: Freiwilligenkoordination im Asylbereich
16. April 2016, Salzburg: Psychodynamik von Flucht und Migration
12. März 2016, Bruck: Pinzgau hilft konkret
30. Jänner 2016, St. Veit: Flüchtlingshilfe in Pfarren und Gemeinden
22. Jänner 2016, Golling: Hilfe und Koordination im Asylbereich
11. Dezember 2015, Thalgau: Hilfe und Koordination im Asylbereich
24. November 2015, St. Johann: Unterbringung und Betreuung von Asylwerbenden
30. Oktober 2015, Neumarkt: Salzburg hilft

Kontakt:
Alexander Glas MSc
Tel: 0662-872691-13
E-Mail: alexander.glas@sbw.salzburg.at