Reparieren statt wegwerfen

Repair Café

Beim Repair Café dreht sich alles ums Reparieren von Alltags- und Gebrauchsgegenständen. Die zeitliche befristete Selbsthilfewerkstatt wird meist mit „Kaffeehausatmosphäre“ kombiniert.

 |
 |

Hilfe zur Selbsthilfe

Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ sind Werkzeug und Material vorhanden, um alle möglichen Reparaturen auszuführen – an Kleidung, Möbeln, elektrischen Geräten, Fahrrädern, Geschirr, Spielzeug, ...

Freiwillige Helferinnen und Helfer, die über Reparaturkenntnis und -fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten verfügen, unterstützen dabei. Repariert wird alles, was von den Besucherinnen und Besuchern selbst getragen bzw. gebracht werden kann. 

Die Gemeindeentwicklung im Salzburger Bildungswerk unterstützt Gruppen, die ein Repair Café veranstalten wollen, kostenfrei mit

  • Beratung vor Ort
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Leihmaterial zum Reparieren und Organisieren (komplette Ausstattung)
  • Gestaltung und Herstellung von Drucksorten aller Größen (Plakate, Einladungen, Banner)
  • Verwendung der Hausordnung
  • Kostenlose Energieberatung während des Repair Cafés

 

Veranstaltungen 2022:

November
5. November 2022: Anthering
5. November 2022: Strobl

Oktober
15. Oktober 2022: Obertrum
15. Oktober 2022: Bürmoos
21. Oktober 2022: Bergheim

September
17. September 2022: Unternberg
23. September 2022: Grödig
24. September 2022: Lamprechtshausen
24. September 2022: Wals

Juli
2. Juli 2022: Oberndorf

Mai:

6. Mai 2022: Grödig
7. Mai 2022: Wals-Siezenheim
21. Mai 2022: Seeham

April:

2. April 2022: Hallein
9. April 2022: St. Michael/Lungau
23. April 2022: Henndorf
30. April 2022: Eugendorf
30. April 2022: Berndorf
30. April 2022: Thalgau

Veranstaltungen 2023:

März

25. März 2023: Mattsee

Mai

6. Mai 2023: Eugendorf

Juni:

17. Juni 2023: Seeham

Unterlagen:

Reparaturführer Salzburg
Reparaturbonus
Leitfaden Repair Café Salzburg
Hausordnung Repair Café
Leihmaterial Repair Café
Infoblatt Landesversicherung
Homepage Repair Café Salzburger Seenland

Kontakt

Alexander Glas 
Tel: 0662-872691-13
E-Mail: [email protected]

Erfahren Sie mehr über unsere Projekte

Menschen begegnen – Natur erleben

Calendula

Calendula

Kulturelle Vielfalt & Dialoge im Pinzgau & Pongau

Querbeet

Querbeet

Freiwilliges soziales Engagement lohnt sich!

Jung trifft Alt

Jung trifft Alt

Entdecken. Erfahren. Nachmachen.

Exkursionen

Exkursionen

Hier finden Sie archivierte Projekte der Gemeindeentwicklung im Salzburger…

Archiv

Archiv

Wir kredenzen ihre Gemeinde

EssenZen

EssenZen
Gefördert von: