Foto: drubig-photo - Fotolia.com

Vereinsakademie liefert wichtiges Handwerkszeug

 

 

„Risiko Ehrenamt“ und „Medienarbeit“: Diese beiden Themen waren in mehreren Gemeinden im Rahmen der Vereinsakademie bis dato am meisten gefragt. Die nächste Veranstaltung findet am 26. Februar 2018 in Weißbach bei Lofer statt. Beginn ist im 18.30 Uhr. Im inhaltlichen Mittelpunkt: Das Vereinsrecht.

 

Die neue Vereinsakademie ist ein Angebot des Salzburger Bildungswerkes und des Dachverbandes der Salzburger Kulturstätten für Salzburger Vereine und Freiwilligengruppen aus allen Sparten. Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen vermitteln wichtiges Handwerkszeug für die Vereinsarbeit im Ort. Rechtliches Detailwissen, aber auch Fähigkeiten in den Bereichen Public Relations und Werbung, Vereinsinterne Kommunikation, Fotografie oder auch Präsentation sind stark nachgefragt. Die neue Vereinsakademie gibt Antworten und steht allen engagierten Frauen und Männern mit Rat und Tat zur Seite.

 

Mehr Infos zu den Angeboten der Vereinsakademie gibt es hier.

 

Kontakt: Alexander Glas MSc, Gemeindeentwicklung Salzburg, Tel: 0662-872691-13, E-Mail: alexander.glas@sbw.salzburg.at