Soziale Gemeindeentwicklung

 

Die soziale Gemeindeentwicklung ist in den vergangen Jahren zunehmend in unser Blickfeld gerückt: Soziale Netzwerke, Beziehungen und Einrichtungen einer Gemeinde zählen zu den zentralen Bereichen des örtlichen Lebens. Sie tragen ganz wesentlich zur Verbesserung der Lebensqualität bei. Eine entscheidende Rolle spielt dabei das freiwillige Engagement von Alt und Jung. 

Die Gemeindeentwicklung unterstützt die Engagierten durch die Bildung und Begleitung von Arbeitsgruppen in Generationendorf- und "Altern in guter Gesellschaft"-Gemeinden, Exkursionen, Benefits und Ausbildung von FreiwilligenkoordinatorInnen.

Generationendorf

Ein Nebeneinander fördern

mehr»

Altern in guter Gesellschaft

Verständnis und Dialog mehr»

J.A! Jung trifft Alt

Freiwilliges Engagement

mehr»

Ankommenstour Querbeet

mehr»

Calendula

Ein Projekt für Jung und Alt

mehr»

Flucht, Asyl, Integration

Hilfe und Koordination

mehr»

MethodenAkademie

 

mehr»

Dorfmobil Moosdorf

Mobilität im ländlichen Raum

OTELO

Offenes Technologie Labor

mehr»

Repair Café

Hilfe zur Selbsthilfe

mehr»

Vereinsakademie

Handwerkszeug

mehr»

Zeitbank 55+

Nachbarschaftshilfe

mehr»

Archiv

Abgeschlossene Projekte

mehr»